Herzlich willkommen im Haus Aufseßtal Eine besondere Wohnform der Sozialen Teilhabe in Waischenfeld

Freie Plätze

Sie interessieren sich für einen Platz im Haus Aufseßtal?

Zum Kontaktformular

Sie haben Fragen zur Aufnahme?

Gerne steht Ihnen unser Aufnahmeteam zur Verfügung.

+49 9196 92948-0

Kommen Sie in unser Team

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Bewerben Sie sich jetzt

Sie wollen mehr erfahren?

Sie wollen mehr über das Haus Aufseßtal erfahren?

Broschürenanfrage

Das Haus Aufseßtal Wir begleiten Sie aus der Sucht

Seit über 25 Jahren unterstützen wir Menschen auf ihrem Weg in ein abstinentes Leben und ermöglichen den Ausstieg aus einer krankmachenden Entwicklung, damit die Teilhabe an einem zufriedenen, selbstbestimmten Leben wieder gelingen kann. Unsere Bewohnerinnen und Bewohner leben in einer soziotherapeutischen Gemeinschaft. Sie sind in die Organisationsabläufe der besonderen Wohnform eingebunden und tragen so zum Funktionieren des gemeinsamen Alltagslebens bei. Im Rahmen der Tagesstruktur bieten wir eine Vielzahl an Hilfen und Angeboten aus den Bereichen Freizeit, Beschäftigung, Arbeit und Sozialdienst an und können daher zielgerichtet auf die individuellen Bedürfnisse unserer Bewohnerinnen und Bewohner eingehen.
Wir laden Sie herzlich ein, sich auf unseren Seiten über die Angebote des Hauses Aufseßtal zu informieren.
Jederzeit können Sie weiteres Informationsmaterial anfordern oder uns kontaktieren.

Mit herzlichen Grüßen
Ihr Team des Hauses Aufseßtal

Abwechslungsreiche Therapieangebote im Haus Aufseßtal
Unsere Behandlungsziele
  • Ermöglichung eines zufriedenen, suchtmittel- und gewaltfreien Lebens
  • Verhinderung einer fortschreitenden körperlichen, sozialen und geistig-seelischen Verwahrlosung
  • Stärkung des Selbstbewusstseins
  • Wiedererwerb und Förderung von lebenspraktischer Kompetenz
  • Stabilisierung und Verbesserung der kognitiven und kommunikativen Kompetenz
  • Soziale Wiedereingliederung, Sinnfindung
  • Einbindung in sinnvolle und lebensnahe Arbeits- und Beschäftigungsprojekte
  • Hinführung zu einer angemessenen Wahrnehmung der Realität und Einschätzung persönlicher Möglichkeiten
  • Gegebenenfalls Vorbereitung auf ein suchtmittelfreies Leben außerhalb der Einrichtung oder auf weniger betreuungsintensive Lebensformen
UNSERE BEHANDLUNGSANGEBOTE
  • Soziotherapeutische Gemeinschaft mit klarer Tagesstruktur
  • Behandlungsangebot mit verstärkter Ausrichtung auf körperliche und mentale Rekreation
  • Alltagsorientierte Arbeits- und Beschäftigungstherapie
  • Sozialpädagogische Betreuung
  • Vielfältige Freizeitbeschäftigungen
Unsere Besonderheiten
  • Ruhe in einem sehr naturnahen, großzügigen Gelände
  • Kleine und familiäre Einrichtung, in der eine individuelle Therapie möglich ist
  • Jahrzehnte lange Erfahrung in der Soziotherapie
  • Vielfältige Arbeitstherapiebereiche
  • Tagescafé Cafe Doose: Ruheoase für Wanderer, Freizeitsportler und Ausflügler
  • Das Feld der Sinne
Neuigkeiten aus dem Haus Aufseßtal Aktuelle Meldungen
Zufriedene Gesichter!

Die Bewohner/-innen und Mitarbeiter/-innen des Haus Aufseßtal haben sich an den…

#ordentlicher Messeauftritt

Premiere: Zum ersten Mal präsentierten sich die Ordenswerke des Deutschen Ordens…

Fit für die Zukunft: Einrichtungsleiterinnen und Einrichtungsleiter der Ordenswerke treffen sich in Weyarn

Wie reagieren wir auf soziale, wirtschaftliche und demographische Veränderungen?…

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Die Informationen zu Ihrem Nutzerverhalten gehen an unsere Partner zum Zwecke der Nutzung für Werbung und Analysen weiter. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die sie unabhängig von unserer Website von Ihnen erhalten oder gesammelt haben. Um diese Cookies zu nutzen, benötigen wir Ihre Einwilligung welche Sie uns mit Klick auf „Alle Cookies akzeptieren“ erteilen. Sie können Ihre erteilte Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 a) DSGVO) jederzeit für die Zukunft widerrufen. Diesen Widerruf können Sie über die „Cookie-Einstellungen“ hier im Tool ausführen.